Schule Rüeggisberg

Wir achten auf die Balance zwischen Individuum und Gemeinschaft

 

Transport 

Schulbus 1 Bütschel

Marianne Marti 

079 427 91 06

Schulbus 2 Helgisried

Daniel Allenbach

079 788 84 35

Postauto Fultigen

Fritz Lüthi 

079 426 74 12


Transportverordnung Schülertransporte
Transportverordnung Schülertransporte.pdf (137.86KB)
Transportverordnung Schülertransporte
Transportverordnung Schülertransporte.pdf
(137.86KB)


Die zehn goldenen Schulbusregeln

Für das Benutzen des Schulbusses und des Postautos gelten folgende, verbindliche Regeln:

  • Ich treffe pünktlich beim Einsteigeort ein und verhalte mich an der Haltestelle ruhig (kein Herumspringen, Zanken, Pöbeln etc.). Der Bus fährt pünktlich los und kann auf keine Verspätungen Rücksicht nehmen.
  • Im Schulbus verhalte ich mich anständig, so dass es mir, den Mitfahrenden, aber auch dem Buschauffeur oder der Buschauffeuse wohl ist.
  • Ich gurte mich an und bleibe während der ganzen Fahrt sitzen. Stehplätze sind nicht zulässig.
  • Ich befolge die Anweisungen des Fahrers/der Fahrerin ohne Widerrede.
  • Ich drängle weder beim Ein- noch beim Aussteigen.
  • Ich konsumiere kein Essen und keine Getränke im Schulbus/Postauto.
  • Beim Aussteigen kontrolliere ich, ob ich alle meine Sachen dabei habe.
  • Ich trage Sorge zum Bus. Wenn durch mich sowohl Innen- wie Aussenausstattung beschädigt werden, sind meine Eltern oder meine gesetzlichen Vertreter dafür haftbar.
  • Im Schulbus fahren nur Schülerinnen und Schüler der Gemeinde Rüeggisberg mit (Ausnahme: begleitende Lehrkräfte).
  • Wenn ich den Schulbus nicht benutzen kann (Krankheit, Halbtage, Schnupperlehre,...), so informieren meine Eltern nur die Lehrkraft.


Wenn ich mich nicht an diese Regeln halte, muss ich damit rechnen, von der Benutzung des Schulbusses ausgeschlossen zu werden. 

Schul- und Kindergartenkommission Rüeggisberg